Inhaltsbereich:Startseite

Die neue Schluch Homepage

Seit nun mehr vielen Jahren ist diese Homepage mehr oder weniger unverändert zu betrachten gewesen, sodass es nun an der Zeit war, diese zu überarbeiten.

Die folgenden Seiten sollen weniger über unsere persönlichen Vorlieben berichten, hierfür gäbe es sicherlich geeignetere Portale.

Vielmehr möge diese Homepage informative Eindrücke und Erlebnisse in den jeweiligen Zielreisen dokumentieren.

Ich freue mich über Fragen und Anregungen Eurerseits und hoffe auf eine breitgefächerte, positive Resonanz betreffend dieser Seite.

Schaut doch gern mal in der Galerie vorbei; hier findet sich so mancher Schnappschuss wieder.

Bedeutung

Schwzdt. Schluch entstand aus mhd. (Mittelhochdeutsch), Haut, Schlangenhaut, Schlauch, Röhre, Schlund, Abgrund, verschlingender Abgrund der Hölle oder des Meeres, schwzdt. Schlund, Rachen, Engpass, Schlucht. Das Wort erscheint in Flurnamen für enge, kleine Seitentäler, Schluchten oder Bachgräben.
In wenigen Fällen können sich Schluchen-Namen auch eine Pflanze, nähmlich polygonum bistorta, beziehen.

Eumotour

Eugen und Monique, alle Reisebericht und Hintergründe

Ferienhaus Bifang

"Im Urlaub zuhause sein"

Informationen über diese Website

© HebuPic 2011

CH-9445 Rebstein